Atacama Precision Flat Ride 20″

 308 (inkl. Mwst.)

2120 Gramm

Der Name Atacama stammt von einer riesigen Wüstenhochebene in Südamerika, welche sich westlich der Anden befindet. Sie wird als trockenste Wüste der Welt bezeichnet, und diese trockene Beschaffenheit spiegelt sich in diesem Beckenpaar wider. Das 14er Crash ist dünn, und bis auf die Glocke komplett bis zum Rand gehämmert. Das Ergebnis davon ist ein extrem trockenes und dunkles Crash-Becken, mit sehr wenig Obertonresonanz und einem schnellen Decay. Diese Charakteristik erlaubt eine klare Artikulation mit Sticks, ohne übertriebenes Sustain oder unverhältnismäßiger Lautstärke. 

Vorrätig

- +
Send to a friend